Bildungsprogramm für Schulen

Stoffwechsel ist eine interkulturelle Agentur, die zu allen Themen Afrika betreffend (Geschichte, Religion/ Ethik, Geografie, Politik, Literatur, Musik etc.) qualifizierte Referenten unentgeltlich zu Vorträgen & Gesprächen an Karlsruher Schulen vermittelt.

Stoffwechsel beteiligt sich an politischen Kampagnen, um gemeinsam der Spaltung dieser Welt entgegenzutreten (z. B. Globale Bildungskampagne, UN Millenniumskampagne)

Stoffwechsel und seine Partner bieten Gospel Workshops an und vermitteln Theatervorführungen, die uns das Leben der Kinder & Jugendlichen in dieser Welt näher bringen.

Stoffwechsel setzt sich ein für den Dialog zwischen Menschen unterschiedlicher Hautfarbe und wendet sich damit gegen Rassismus & Fremdenfeindlichkeit.

Diese Aktivitäten sind möglich, weil die Stadt Karlsruhe im Jahr 2008 Haushaltsmittel für entwicklungspolitische Bildungsarbeit bereitgestellt hat.

Schulpartnerschaften

Gemeinsam mit unseren afrikanischen Partnern – in Westafrika, aber auch hier in Karlsruhe – treten wir ein für eine globale Partnerschaft. Nicht in den Rücken schenken, sondern Austausch auf gleicher Augenhöhe wird von uns angestrebt. Und Sie werden staunen, wieviel wir von unseren afrikanischen Partnern erfahren können. Unsere Aufgaben sind hierbei:

Projekttage & Workshops

Wir vermitteln Begegnungen mit Karlsruherinnen afrikanischer Abstammung. Die Begegnung mit Menschen anderer Hautfarbe, die mit den Kindern gemeinsam kochen, musizieren, frisieren, malen, tanzen oder Märchen hören, wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Beteiligten.

Warum als Schwerpunkt Afrika?

Afrika wird oftmals als das Fremde schlechthin wahrgenommen. Gegenüber den Kulturen keines anderen Kontinents besteht solch eine eurozentristische Arroganz & kulturelle Ignoranz. Zeigt das wahre Afrika fordern der Bundespräsident Köhler und der Schriftsteller Henning Mankell. [Die Eröffnungsrede des Bundespräsidenten als PDF-Datei: 16 KB ]

Afrika ist der Kontinent, auf dem die Millenniumsziele noch sehr fern sind:

Europa wird in den nächsten Jahrzehnten eine neue Partnerschaft begründen müssen. Hierfür wollen wir an den Schulen in Karlsruhe einen Beitrag leisten!

Sie wollen mehr wissen?
Schlüsselposition Bildung.pdf – 28 KB
Milleniumsentwicklungsziele – externe Website der UNRIC.